..und andere Freuden des Alltagsstill...
The current mood of Seelenkaelte at www.imood.com

  Startseite
    Alltagsleid
    Gedankenlos
    Kontroverses
  Über...
  Archiv
  "Schattenreich"
  Graphologisches Profil
  Lesenswertes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/seelenkaelte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Projekt: Grünes Leben

Kurz und bündig - Herbert lebt.

Gute Nacht
31.3.07 20:55


Werbung


Zur Untätigkeit gezwungen
2.3.07 17:47


Projekt: Grünes Leben

Noch 4 Minuten bis Feierabend - Zeit für einen kurzen Eintrag.

Im Wahn meiner Kreativität habe ich das grüne Ding liebevoll auf den warmherzig anmutenden Namen Herbert getauft, ich denke das passt. Herbert zu erblicken ist übrigens sehr niedlich ... ein kleiner grüner Busch, einsam auf einem Tisch weit hinten in der Küche.

ps.
Ich nehme auch Wetten an, wie lange Herbert es bei mir überlebt - erste Spekulationen gehen in die Richtung von unter zwei Monaten. -.-
23.2.07 17:57


Norge, Norsk, Bokmår

Die Sehnsucht nach Norden hat mich mal wieder gepackt, schlimmer denn je zuvor. Einen nicht unerheblichen Anteil daran hat wohl das Therion & Grave Digger Konzert von vergangenen Sonntag. Skandinavische Zungen klingen einfach faszinierend. Wenn man dazu noch ständig Songs wie Equilibriums 'Nordheim' hört, kann das Fernweh nicht weit sein.

Das Ergebnis aus diesen Einflüssen ist, dass ich mich seit einigen Tagen mit der norwegischen Sprache beschäftige, genauer Bokmår. (Es gibt zwei offizielle Schriftpsrachen: Nynorsk und Bokmår, wobei Letztere weiter verbreitet und somit häufiger zu finden ist)

Der Klang ist etwas ganz eigenes, kraftvoll, vertraut und auch fremdartig. Kurz gesagt, schön. Natürlich ist es von Vorteil, dass der Satzbau dem Deutschen sehr ähnlich ist und man viele Vokabeln aus der deutschen und englischen Sprache ableiten kann, ebenso wie die Aussprache zum Teil ans Russische erinnert.

Mal schauen, wie lange ich dieser Idee folgen werde - sie ist auf jedenfall passend zu dem Vorhaben, durch Norwegen zu reisen.

In diesem Sinne:
Takk for snakkes,
på gjensyn.
22.2.07 11:22


Projekt: Grünes Leben

Guten Morgen,

Gestern, beim Einkaufen, überkam mich eine historisch anmutende Idee - Ich kaufe mir eine Grünpflanze!
Gesagt, getan. Seit gestern abend steht nun also ein kleines, grün beblättertes Ding im Wintergarten, ein wenig einsam, auf dem Tisch.
(Ist btw so ziemlich der einzige Ort in der WG, der öfters direkte Sonneneinstrahlung verspricht)

Das arme Ding würde wohl sofort den Freitod wählen, wenn es wüsste, dass mir einst ein Kaktus vertrocknet ist. Nunja, egal - wir werden ja sehen, ob meine Pflege der Pflanze ohne Namen ausreicht. Vielleicht gönne ich dem 'Ding' (von dem ich nicht einmal die Gattung kenne) später einen Fototermin, sodass ich die Entwicklung auch ein wenig nachverfolgen kann.
22.2.07 11:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung