..und andere Freuden des Alltagsstill...
The current mood of Seelenkaelte at www.imood.com

  Startseite
    Alltagsleid
    Gedankenlos
    Kontroverses
  Über...
  Archiv
  "Schattenreich"
  Graphologisches Profil
  Lesenswertes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/seelenkaelte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Generalverdacht

Während der Ausbildung soll man bekanntlich vieles lernen, Allen voran natürlich fachspezifisches, jedoch auch den ‚normalen’ Ablauf innerhalb einer Firma und somit eine Kompetenz erreichen, die eine vollwertige Mitarbeit gewährleistet. Im Moment mag ich Qualität und Quantität der fachlichen Seite der Ausbildung nicht bewerten wollen, Andere hingegen verlangen es, zumindest kurz erwähnt zu werden.

Selbst wenn der erste Eindruck ein wahrhaft positiver ist und alles sehr kollegial und unvoreingenommen erscheint, so trübt sich dieses Bild oft erstaunlich schnell. Anfänglich verlockend klingende Aufgaben mutieren in Windeseile zu wenig förderlichen, aber dennoch ach so „wichtigen“ Aufgaben, die für das „spätere Berufsleben unabdingbar“ sind – und dennoch anscheinend ausschließlich von Azubis erledigt werden. Faszinierend.
Bedrückender ist jedoch der soziale Aspekt des Daseins eines Auszubildenden. Jegliches Fehlverhalten des Kollegiums wird sofort auf den Stand der Lehrlinge abgewälzt und somit eine Art Generalverdacht ihnen gegenüber geschaffen. Und dass unliebsame Arbeiten auf sie geschoben werden brauche ich wohl nicht einmal zu erwähnen.

Auch wenn es logisch und durchaus durchdacht klingt, vor einem Studium den eigenen Rücken mit einer Berufsausbildung abzusichern, ist zu mindest für das eigene Selbstwertgefühl alles andere als förderlich.

/edit
informier-wolfgang.de
11.7.07 16:30
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


blutengelin (11.7.07 17:41)
lach... das hört sich schwer nach ausbildungskoller an....ggg...


Seelenkaelte / Website (13.7.07 11:34)
Koller trifft es wohl ziemlich gut. *grinst*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung